Vom Schutzgebiet bis Namibia 2000 select="/dri:document/dri:meta/dri:pageMeta/dri:metadata[@element='title']/node()"/>

DSpace Repository

Show simple item record

dc.contributor.author Zappen-Thomson, Marianne
dc.date.accessioned 2014-02-27T08:42:11Z
dc.date.available 2014-02-27T08:42:11Z
dc.date.issued 2000
dc.identifier.citation Zappen-Thomson, M. 2000. Vom Schutzgebiet bis Namibia 2000: Deutsch in Namibia hat viele Facetten Deutsch als Fremdsprache (DaF). Namibia: Klaus Hess Verlag Publishers. en_US
dc.identifier.uri http://hdl.handle.net/11070/715
dc.description.abstract Das Leben vieler Namibianer ist auf die eine oder andere Weise von Deutsch beeinflusst, wei! Deutsch Teil der namibianischen Geschichte ist. Das alltagliche Leben weist eine erstaunlich deutsche Pragung auf, die sich von einer deutschen Tageszeitung iiber deutsche Warenangebote in Geschaften bis hin zu deutschen Speisekarten in Restaurants erstreckt en_US
dc.language.iso de en_US
dc.publisher Klaus Hess Verlag Publishers en_US
dc.subject Deutsch en_US
dc.subject Facetten en_US
dc.subject Fremdsprache en_US
dc.subject Beeinflusst en_US
dc.subject Warenangebote en_US
dc.subject Namibia en_US
dc.title Vom Schutzgebiet bis Namibia 2000 en_US
dc.title.alternative Deutsch in Namibia hat viele Facetten Deutsch als Fremdsprache (DaF) en_US
dc.type Book chapter en_US


Files in this item

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record